Pensionen und Fremdenzimmer haben den Vorteil, dass die Betreiber oft Familien sind, zu denen man schnell Anschluss finden kann. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man auch mal zum Abendessen eingeladen wird oder gemeinsam bei einem Glas Wein zusammensitzt.